Info

ALLGEMEIN

NEUERUNGEN 2024

Ab diesem Jahr wird es im Vergleich zu den Vorjahren folgende Neuerungen geben:

  • Festivaltage: Dieses Jahr wird das Open Beatz von Freitag 26.07. bis Sonntag 28.07.2024 stattfinden. Camping ist von Donnerstag 25.07. bis Montag 29.07.
    Es wird drei vollwertige Festivaltage geben (Fr, Sa, So).
  • Öffnungszeiten Festivalgelände:
    Freitag: 15:00 – 02:00 Uhr
    Samstag: 13:00 – 02:00 Uhr
    Sonntag: 12:00 – 23:00 Uhr
  • Öffnungszeiten Camping: Donnerstag 25.07. ab 12:30 Uhr – Montag 18:00 Uhr
  • Camping Pre Party am Donnerstag mit Silent Disco als Afterparty
  • Camping Check-In: der Check-In öffnet am Donnerstag um 12:30 Uhr, ein vorheriger Check-In wird nicht möglich sein
  • Supermarkt auf Campingplatz in Zusammenarbeit mit Edeka Bächmann
  • Saniflat: Die Saniflat ist dieses Jahr bereits im Campingticket enthalten
  • Duschanlagen: 24/7 geöffnet und Warmwasser
  • Öffnungszeiten Stages: alle 5 Bühnen werden von Freitag bis Sonntag geöffnet sein
DATUM & ORT

Festivaltage:
Freitag 26.07. bis Sonntag 28.07
Campingtage:
Donnerstag 25.07. bis Montag 29.07.
Puschendorferstraße 2, 91074 Herzogenaurach (bei Nürnberg)

▸ GOOGLE MAPS LINK

ÖFFNUNGSZEITEN

Festivalgelände

Donnerstag: geschlossen
Freitag: 15:00 – 02:00 Uhr
Samstag: 13:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 12:00 – 23:00 Uhr
Montag: geschlossen

Check-In Zeiten Festivalgelände

Freitag: 14:00 – 23:00 Uhr
Samstag: 12:00 – 23:00 Uhr 
Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

Check-In Zeiten Campingplatz

Donnerstag: 12:30 – 22:00 Uhr
Freitag: 8:30 – 23:00 Uhr
Samstag: 8:30 – 23:00 Uhr 

Parkplatz

Donnerstag: 12:00 – 21:30 Uhr
Freitag: 8:00 – 22:30 Uhr
Samstag: 8:00 – 22:30 Uhr 
Sonntag: 10:30 – 20:30 Uhr

Müllabgabestation

Montag: 07:00 – 16:00 Uhr
Samstag: 07:00 – 16:00 Uhr
Sonntag: 07:00 – 16:00 Uhr

ARTISTS

Line Up


Welche Artists auftreten werden, ist unter „Artists“ zu sehen.

Timetable

Der Zeitplan wird am 04.07.2024 in unserer App veröffentlicht. Welcher Artist an welchem Tag spielt, ist unter „Artist“ zu sehen.

STAGES & MUSIKRICHTUNGEN
  • Mainstage (EDM, Bass, House)
  • Lakestage (Techno, Hardtechno)
  • Zone III (Hardstyle, Rawstyle, Hardcore, Frenchcore, Uptempo)
  • Magical Forest (Techno, Tech House)
  • Goa Garden (Goa, Psy Trance)
SICHERHEITSHINWEISE

Im Falle einer Gefahrenlage wie z.B. einem Unwetter kann es zu einer Räumung des Geländes kommen. In diesem Fall achte bitte auf die Ansagen der Lautsprecheranlagen und folge den Hinweisen des Sicherheitspersonals. Bitte verhalte dich ruhig und begib dich zügig zu den Ausgängen bzw. Notausgängen.

Im Falle eines Unwetters begib dich bitte auf den Parkplatz. Solltest du selbst mit dem Auto angereist sein, setz dich in dein Fahrzeug und nimm auch weitere Personen mit auf. Durch die eingeschaltete Warnblinkanlage signalisierst du, dass noch Platz in deinem Fahrzeug ist.

LOST & FOUND

Fundsachen können zu jeder Zeit an der Einsatzzentrale des Sicherheitsdienstes oder bei den Securitymitarbeiter:innen abgegeben und abgeholt werden.

Ab Dienstagmittag werden alle Fundsachen beim Fundbüro der Stadt Herzogenaurach abgegeben.

Adresse:

Stadt Herzogenaurach
Marktplatz 11
91074 Herzogenaurach

NACHHALTIGKEIT

Unser Festivalgelände befindet sich mitten in der Natur zwischen Wiesen und Wäldern, die vor und nach dem Festival für landwirtschaftliche Zwecke genutzt werden. Für uns ist es daher oberste Priorität diese Umwelt weiterhin zu schützen. Aus diesem Grund haben wir uns verschiedene Methoden zur Nachhaltigkeit überlegt, unter anderem:

  • Müllpfandsystem: Sorgt dafür, dass jeder Zentimeter des Festival- und Campinggeländes zum Schluss vom Müll befreit wird
  • Green Camping: Komplett müllfreie Zone, die durch Müllcontainer zu Trennung des Abfalls unterstützt und von unserem Personal kontrolliert wird
  • Kooperation mit Aktion Baum: Aktion Baum unterstützt die Forschung am Wald der Zukunft, pflanzt Bäume in Deutschland und kümmert sich um Bildung und Aufklärung
  • Maskottchen Baumi sorgt auf Festivalgelände und Campingplatz für Aufklärung
  • Host des Green Campings, durch deinen Green Camping Ticketkauf unterstützt du Aktion Baum beim Pflanzen von Bäumen zur CO2-Kompensation
  • Kooperation mit Viva con Agua: setzt sich für das Menschenrecht auf Wasser ein und unterstützt sauberes Trinkwasser weltweit
  • Spendet Pfandbecher an Viva Con Agua für wohltätige Zwecke
  • Besucht den Infostand vor Ort, um mehr über die Organisation zu erfahren und wie ihr helfen könnt
  • Alle Getränke und Food Stände arbeiten ausschließlich mit Mehrweggeschirr oder kompostierbaren Produkten
  • Effiziente Wassernutzung dank einem geschlossenen Kreislaufsystem der Hygieneanlagen
  • Shuttlebusse vom Bahnhof Puschendorf ermöglichen eine Anreise per Bahn
  • Merchandise-Kollektion besteht überwiegend aus nachhaltigen Materialien und Bio-Baumwolle

Der wohl wichtigste Punkt bist aber du. Sei ein Teil von unserem Projekt und unterstütze uns mit deinem Handeln, indem du so gut wie möglich auf Verpackungsmüll verzichtest, anfallenden Müll trennst und entsprechend entsorgst.

DIVERSITÄT

Was wäre ein Festival ohne die Menschen? Beim Open Beatz kommen jedes Jahr rund 30.000 Besucher:innen aus unterschiedlichsten Nationen zusammen, um gemeinsam mit nationalen sowie internationalen Artists und Newcomer:innen ihre Liebe zur elektronischen Musik zu feiern. Für uns ist jeder einzelne dieser Menschen wichtig, egal ob Besucher:innen, Artists, Mitarbeiter:innen oder Einsatzkräfte. Bei so vielen Menschen ist uns daher ein friedliches und harmonisches Feiern miteinander besonders wichtig, bei dem alle gegenseitig aufeinander Rücksicht nehmen. Bitte behandelt daher eure Mitmenschen so, wie ihr es auch von anderen erwartet.

TICKET

TICKET KATEGORIEN

Es gibt insgesamt 10 Ticketkategorien

  • Weekend Ticket (gültig für alle drei Festivaltage)
  • VIP Weekend Ticket (gültig für alle drei Festivaltage)
  • 2 Days Ticket (gültig für Freitag & Samstag)
    2 Days Ticket (gültig für Samstag & Sonntag)
  • VIP 2 Days Ticket (gültig für Freitag & Samstag)
    VIP 2 Days Ticket (gültig für Samstag & Sonntag)
  • Day Ticket Friday
  • VIP Day Ticket Friday
  • Day Ticket Saturday
  • VIP Day Ticket Saturday
  • Day Ticket Sunday
  • VIP Day Ticket Sunday

Tickets können ausschließlich über unseren Ticketshop erworben werden.

VORTEILE VIP-TICKETS

Mit einem VIP-Ticket erhältst du folgende Vorteile:

  • Separater Check-In (Fast Lane)
  • Separater Eingang (Fast Lane)
  • VIP-Bereiche an der Mainstage und Zone 3 mit perfekter Sicht auf die Bühnen
  • Bevorzugter Zugang zu der Tribüne und On-Stage Dance-Area an der Lakestage
  • Eigene Toiletten im VIP-Bereich
  • Flaschenservice auf der Main Area
  • Tischreservierungsmöglichkeit mit Service auf der Main Area

Bitte beachte: Ein VIP-Ticket enthält keine Getränke- oder Essensflatrate! Vor Ort ist ein Upgrade auf VIP leider nicht mehr möglich.

PERSONALISIERUNG

Um Betrug vorzubeugen, müssen alle Tickets personalisiert werden!
Du musst dein Ticket aber nicht direkt beim Kauf personalisieren. Du kannst die Personalisierung im Nachgang in deinem MyTicket-Portal durchführen.

Den Zugang zu deinem MyTicket-Portal erhältst du mit der Bestellbestätigung per E-Mail.
Die Personalisierung deines Tickets muss bis spätestens zum Festivalbeginn erfolgen.
Erst nach der Personalisierung kannst du dein Ticket im MyTicket-Portal herunterladen.

Eine Umpersonalisierung deines Tickets ist jederzeit im MyTicket-Portal möglich.
Hierfür fällt eine Gebühr von 10€ an. Bitte beachte, dass diese Gebühr bei jedem einzelnen Ticket extra anfällt, das umpersonalisiert wird.

Hinweis: Ein Ticket, welches für mehrere Tage gültig ist, gilt jeden Tag für dieselbe Person und kann nicht auf verschiedene Personen aufgeteilt werden.

ACHTUNG: Der Name auf deinem Ticket muss mit dem auf deinem Ausweis übereinstimmen! Dies wird am Check-In kontrolliert.

ZUSATZARTIKEL

Zusatzartikel wie Camping Pässe, Saniflat, Car Camping, Parktickets und andere können nur in Kombination mit einem Festivalticket erworben werden.

Diese kannst du im zweiten Schritt des Bestellprozesses in den Warenkorb legen. Alternativ kannst du Zusatzartikel jederzeit nachträglich im MyTicket-Portal dazubuchen.

Ein Campingpass kann in Kombination mit einem Weekend oder 2 Days Ticket erworben werden oder du kaufst dir direkt ein Weekend, beziehungsweise 2 Days Ticket inkl. Camping. In der Tabelle siehst du, welches Ticket mit welchem Zusatzartikel kombinierbar ist.

PARKTICKET / CAR CAMPING

Parktickets

Die Parktickets kannst du vorab als Zusatzartikel im zweiten Bestellschritt oder nachträglich im MyTicket-Portal erwerben. Die Parktickets gelten für den allgemeinen Parkplatz. Es wird unterschieden zwischen Day Parking und Weekend Parking. Übernachten auf dem Parkplatz (im Auto) ist strengstens untersagt.

Der Parkplatz und der Campingplatz liegen direkt nebeneinander, sodass sich der Weg vom Auto zum Camping-Eingang auf maximal 5 Minuten beschränkt.

Car Camping

Mit dem Car Camping Pass darfst du dein Fahrzeug, egal ob Auto, Wohnmobil, Wohnwagen oder Anhänger direkt auf dem Camping Platz abstellen. Pro motorisiertes Fahrzeug wird ein Car Camping Pass (z.B. Auto + Wohnwagen = 1) benötigt. Jeder Insasse des Fahrzeugs braucht zusätzlich ein Wochenendticket. Eine mehrmalige Ein- und Ausfahrt auf den Car Camping Platz ist nicht möglich.

Du darfst neben deinem Fahrzeug noch ein zusätzliches Zelt aufbauen. Jede Person, die auf dem Car Camping Platz übernachten möchte, benötigt zusätzlich einen eigenen Camping Pass. Das Car Camping Ticket gilt lediglich für das Fahrzeug und nicht für die Personen.

Bitte achte bei der Anreise auf die Hinweisschilder „Zufahrt Car Camping“.

HARDTICKETS

Tickets können auch als Hardtickets erworben werden. Pro Ticket werden dafür 1,00€ Druckkosten berechnet. Versandkosten ab 2,95€.

Ob du ein Hardticket bestellt hast, siehst du in deinem MyTicket-Portal, wenn hinter „Ticketform“ kein Drucker abgebildet ist. Ein nachträglicher Kauf von Hardtickets ist leider nicht möglich.

Achtung: Die Hardtickets werden erst verschickt, nachdem alle Tickets der Bestellung personalisiert wurden.

ANWOHNERTICKETS

50% Rabatt auf Anwohnertickets:
Als kleines Dankeschön möchten wir Anwohner:innen aus den Orten Höfen, Zweifelsheim, Puschendorf, Tuchenbach, Pirkach und Mausdorf gerne zu vergünstigten Konditionen zum Open Beatz Festival 2024 einladen.
Solltest du Anwohner:in sein und Interesse haben, dann schreib uns bitte eine E-Mail an anwohnerinfo@openbeatz.de

  • Betreff: Anwohnerrabatt – Vor- und Nachname
  • Vorder- und Rückseite deines Personalausweises

Bitte hab Verständnis, dass wir für die Überprüfung des Wohnortes eine Kopie oder ein Foto der Vorder- und Rückseite deines Personalausweises benötigen.

Die Bearbeitungszeit beträgt zwischen 7 und 10 Tagen. Anträge müssen bis spätestens 15.07.2024 eingereicht werden. Spätere Anträge werden nicht bearbeitet. Außerdem sind diese Tickets nicht an andere Personen übertragbar und können nicht weiterverkauft werden.

TAGESKASSE

Es wird keine Tageskasse vor Ort geben. Alle Tickets können ausschließlich online im Ticketshop erworben werden. Sollten nicht alle Tickets vor dem Festival ausverkauft sein, können diese auch noch am Festivaltag online im Ticketshop erworben werden, allerdings zu teureren Konditionen.

MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Personen mit Behinderung, welche auf eine Begleitperson angewiesen sind, erhalten ein kostenloses Weekend Ticket.
Schreibe uns dazu bitte eine Mail mit Nachweis an ticket@openbeatz.de

WIEDEREINLASS

Du kannst das Festivalgelände und den Campingplatz zu den jeweiligen Öffnungszeiten mit deinem Festivalbändchen jederzeit verlassen und wieder betreten.

TICKETPROBLEME

Solltest du Probleme mit deiner Bestellung/deinem Ticket haben, schreib uns eine E-Mail an ticket@openbeatz.de mit folgendem Inhalt:

  • Ticketnummer / Bestellnummer im Betreff
  • Vor- und Nachname
  • Beschreibung des Problems
  • Angabe der E-Mail-Adresse, mit der du das Ticket bestellt hast
TICKETUPGRADE // TICKETTAUSCH

Einsendeschluss ist der 16.07.2024!
Jetzt kannst du dein Ticket upgraden oder tauschen, beachte jedoch, dass ein Downgrade nicht möglich ist.

1.    Schicke eine E-Mail an: ticket@openbeatz.de mit dem Betreff „Ticketupgrade bzw. Tickettausch“

2.   Fülle die folgenden Informationen aus:

  • Vor- und Nachname:
  • E-Mail Adresse:
  • Ticketnummer:
  • Ticket, auf das du upgraden möchtest bzw. von welchem Ticket du auf welches tauschen möchtest:

Danach bekommst du von Ticketpay eine E-Mail namens „Ticketreservierung“. Hier wird die Differenz zwischen dem Preis deines aktuellen Tickets und dem Preis des neuen Tickets berechnet. Hinzu kommen 12,90€ für Ticket- und Bearbeitungsgebühren. Diesen Betrag musst du innerhalb von 7 Werktagen bezahlen. Beachte bitte, dass die Tickets davor personalisiert werden müssen. 

Danach wird dein altes Ticket deaktiviert und du bekommst das neue. Du kannst es dann in deinem MyTicket Portal herunterladen. Bitte beachte, dass es 7-10 Werktage dauern kann, bis alles bearbeitet ist.

Wenn du noch Fragen zum Upgrade bzw. Tickettausch hast, schreib einfach eine E-Mail an ticket@openbeatz.de.

TICKETVERLUST

Falls du dein Ticket verloren hast oder nicht mehr finden kannst, öffne einfach dein MyTicket-Portal. Dort kannst du dir jederzeit dein Ticket nochmal herunterladen. Den Zugang zum MyTicket-Portal findest du in deiner Bestellbestätigung, die du per Mail erhalten hast. Suche einfach in deinen Mails nach „TicketPay“.

Solltest du die E-Mail nicht finden, kannst du dir im Ticketshop rechts oben unter „Hilfe“ einen neuen Zugang an deine bei der Bestellung angegebenen E-Mail-Adresse zusenden lassen.

TICKETRÜCKGABE

Alle Tickets sind nicht erstattungsfähig. Solltest du nicht zum Festival kommen können, kannst du dein Ticket weiterverkaufen (siehe Weiterverkauf / Kauf von Dritten).

WEITERVERKAUF / KAUF VON DRITTEN

Der Weiterverkauf von Tickets ist ausschließlich über das MyTicket-Portal von TicketPay möglich. Ein Weiterverkauf über andere Plattformen wie zum Beispiel Ticketswap, Kleinanzeigen und sonstige ist nicht möglich, weil über diese Plattformen die E-Mail-Adresse nicht geändert wird und somit auch das Ticket nicht umpersonalisiert werden kann.

Verkauf an Fremde

Der einfachste Weg, um dein Ticket weiterzuverkaufen, ist über den offiziellen Resale Shop von TicketPay. Dort kannst du dein Ticket zum Verkauf anbieten, musst keinen Käufer suchen und musst dich nicht um die Zahlung kümmern. Sobald das Ticket verkauft wurde und das Geld bei TicketPay angekommen ist, wird TicketPay dir den Betrag auf dein genanntes Bankkonto überwiesen.

Befolge hierfür folgende Schritte:

  1. MyTicket-Portal aufrufen
  2. Button „Zum Ticket“ anklicken
  3. Rechts auf „Ticket weiterverkaufen“
  4. Ticket auswählen
  5. Auf „Weiterverkaufen“ klicken
  6. Daten ausfüllen und auf „Weiterverkauf starten“ klicken

Siehe Beispiel:

Verkauf oder Weitergabe an Freunde

Solltest du eine bestimmte Person haben, die dein Ticket bekommen soll, dann musst du das Ticket im MyTicket-Portal entsprechend umpersonalisieren. Bitte beachte, dass die Person dann aber keine Zusatzartikel hinzubuchen kann, da der Zugang zum MyTicket-Portal weiterhin über deine E-Mail Adresse läuft.

Gebühren Weiterverkauf vor Personalisierung: 12,5% des ursprünglichen Kaufpreises

Gebühren Weiterverkauf nach Personalisierung: 12,5% zzgl. 10 Euro Umpersonalisierungsgebühr

ACHTUNG: Gewonnene Tickets können nicht weitergegeben bzw. umpersonalisiert werden.

Kauf von Dritten

Bitte kaufe niemals über andere Plattformen wie z.B. Ticketswap, Kleinanzeigen oder sonstige Plattformen ein Ticket, da dort das Betrugsrisiko extrem hoch ist. Außerdem wird bei anderen Verkaufsplattformen der Name auf dem Ticket nicht abgeändert und somit nicht auf dich umpersonalisiert. Damit erhältst du keinen Zugang zum Festival, da der Name auf dem Ticket nicht mit dem Namen auf deinem Ausweis übereinstimmt. Zudem hast du nicht die Möglichkeit, im Nachhinein Zusatzartikel dazuzukaufen.

Sonstiges

Wenn du einen Rabattcode hast, gebe diesen bitte ganz am Ende deiner Bestellung in das entsprechende Feld ein.
Wenn du Probleme mit dem Bezahlvorgang hast, wende dich bitte direkt an help@ticketpay.de
Wir können dir keine Rechnung für den Ticketkauf schicken, diese bekommst du mit deiner Bestellung direkt von TicketPay.

FESTIVAL

CHECK-IN

Alle Gäste checken an einem zentral gelegenem Schalter ein. Dieser wird mehrere Schalter für die verschiedenen Ticketkategorien haben. Der Schalter wird sich zentral neben dem Festivalgelände befinden.
Für den Check In benötigst du dein personalisiertes Ticket und deinen Personalausweis/Reisepass. Das Ticket kann in ausgedruckter Form oder digital auf dem Smartphone vorgezeigt werden.

Achte bitte darauf, dass dein Ticket VOR dem Check-In personalisiert und heruntergeladen wurde. Der Name auf dem Ticket muss mit dem Namen auf deinem Ausweis übereinstimmen, andernfalls erfolgt kein Einlass.

Check-In Zeiten Festivalgelände

Freitag: 14:00 – 23:00 Uhr
Samstag: 12:00 – 23:00 Uhr 
Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

ALTERSKONTROLLE

Der Zutritt zum Festival ist ab 16 Jahren erlaubt. Allerdings benötigen Personen, die 16 oder 17 Jahre alt sind, zwingend eine Aufsichtsperson die mindestens 18 Jahre alt sein muss.
Das Aufsichtsformular muss vollständig, leserlich und mit einem permanenten Stift ausgefüllt werden. Wichtig ist, dass deine Erziehungsberechtigten unter der angegebenen Rufnummer tatsächlich zu jeder Zeit erreichbar sind.

Der minderjährige Jugendliche und sein Erziehungsbeauftragter müssen sich mit einem gültigen Lichtbilddokument ausweisen.

Der Erziehungsbeauftragte darf nicht alkoholisiert sein und muss von Anfang bis Ende der Veranstaltung in unmittelbarer Nähe des Minderjährigen bleiben. Eine Person über 18 Jahre kann jeweils nur eine Person unter 18 Jahre beaufsichtigen.

Beide Personen müssen zusammen am Check-In Schalter ihre Bändchen abholen. Solltest du als minderjährige Person später zum Festival kommen als deine Aufsichtsperson und sollte diese schon vor dir eingecheckt haben, muss deine Aufsicht das Festivalgelände noch einmal verlassen und mit dir zusammen zum Check-In erscheinen.

Unter 16 Jahre ist kein Einlass zum Festival möglich, auch nicht in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

▸ AUFSICHTSFORMULAR HERUNTERLADEN

SICHERHEITSKONTROLLE

Sicherheit geht vor!
Wir werden an den Einlässen verstärkt Sicherheitskontrollen durchführen. Bitte plane daher mehr Zeit ein. Verbotenen Gegenstände (Liste siehe unten) dürfen nicht mit auf das Gelände genommen werden.

Don’t drink and drive!
Ebenso werden nach Festivalende verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt.

VERBOTENE GEGENSTÄNDE
  • Drogen und Rauschmittel jeglicher Art
  • Rucksäcke (außer Bauchtaschen und Festival-/Turnbeutel ca. Größe DIN A4)
  • Getränke aller Art
  • Speisen aller Art
  • Pyrotechnik, Konfettikanonen, Fackeln, Bengalos & Himmelslaternen
  • Laserpointer
  • Tiere
  • Sperrige Gegenstände, wie z.B. Fahnenstangen
  • Regenschirme oder Helme
  • Campingequipment
  • Flaschen, Trinkrucksäcke, Dosen und Tetra Paks aller Art (außer faltbare Flaschen aus weichem Material, welche nicht als Wurfgeschoss verwendet werden können, dürfen unbefüllt mit auf das Gelände genommen werden)
  • Glasbehälter
  • Politische oder religiöse Gegenstände aller Art
  • Waffen aller Art (auch im technischen Sinne)
  • Megaphone & Vuvuzelas
  • Drohnen
  • Trockeneis
  • Spiritus, Benzin oder andere brennbare Flüssigkeiten
  • Professionelle Foto-, Film-, Videokameras und Audioaufnahmegeräte (Digitalkameras und GoPros sind erlaubt)
  • Banner, Schilder, Symbole oder Flugblätter aller Art (Schilder zum Support deines Lieblingskünstlers sind natürlich erlaubt)
  • Shishas aller Art
  • Deospray/Haarspray (Sonnencreme und Deoroller sind erlaubt)
  • sowie sonstige gefährliche Gegenstände jeglicher Art
SANITÄTER, FEUERWEHR, POLIZEI

Auf dem Festivalgelände findest du die Feuerwehr direkt neben dem Weiher gegenüber der Lakestage und an der Zone III neben der Stage.
Die Sanitäter:innen findest du neben der Mainstage und der Zone III Stage.
Die Polizeistation ist zwischen dem Festivalgelände und dem Campingplatz.
Die genauen Positionen kannst du dem Lageplan bald entnehmen.

SCHLIESSFÄCHER

Die Schließfächer kannst du dir als Zusatzartikel zu deinem Hauptticket hinzubuchen, entweder direkt im Kaufprozess oder jederzeit nachträglich im MyTicket-Portal. Sollten noch Restkontingente verfügbar sein, kannst du diese auch bar vor Ort kaufen.

  • Power: 23 Euro (18x18x17 cm) (mit 230V Steckdose)
  • Small: 22 Euro (18x18x17cm) (mit Powerbank auf Leihbasis)
  • Large: 29 Euro (35x31x35 cm) (mit Powerbank auf Leihbasis)

Alle Preise beziehen sich auf das gesamte Wochenende. Tageweise Anmietung teilweise ebenfalls möglich (ab 8€).

SANITÄRE ANLAGEN

Auf dem Festivalgelände wird es keine Dixi Toiletten geben, sondern ausschließlich kostenlose Spültoiletten. Die genauen Positionen sind dem Lageplan zu entnehmen, welchen wir etwa 3 Wochen vor Festivalbeginn veröffentlichen. Es werden an allen Bühnen ausreichend Toiletten sowie Handwaschbecken zur Verfügung stehen.

DROGEN

Wir verfolgen eine Null-Toleranz-Politik! Wer mit illegalen Drogen erwischt wird, wird umgehend der Polizei übergeben und erhält keinen Zugang mehr zum Festivalgelände oder Campingplatz.

MITNAHME VON LEBENSMITTELN

Auf das Festivalgelände dürfen keine Speisen oder Getränke mitgenommen werden.
Ausnahmefälle aufgrund von Krankheit sind erlaubt. Hierfür bitte entsprechenden Nachweis vorzeigen. Auf dem Gelände gibt es kostenlose Wasserstationen.

ÖFFNUNGSZEITEN BÜHNEN

Mainstage
Freitag: 15:00 – 2:00 Uhr
Samstag: 13:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 12:00 – 23:00 Uhr

Lakestage
Freitag: 15:00 – 2:00 Uhr
Samstag: 13:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 12:00 – 23:00 Uhr

ZONE III
Freitag: 15:00 – 2:00 Uhr
Samstag: 15:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 14:00 – 23:00 Uhr

Magical Forest
Freitag: 17:00 – 2:00 Uhr
Samstag: 17:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 15:00 – 23:00 Uhr

Goa Garden
Freitag: 17:00 – 2:00 Uhr
Samstag: 17:00 – 02:00 Uhr
Sonntag: 15:00 – 23:00 Uhr

VIP TISCHRESERVIERUNG

Um dein VIP-Erlebnis noch besser zu machen, bieten wir dir die Möglichkeit, in unserem VIP-Bereich an der Mainstage eine eigene Sitzlounge mit exklusivem Tischservice zu reservieren. Die Lounges sind für Gruppen bis maximal 10 Personen und können jeweils Freitag, Samstag und Sonntag reserviert werden zu folgenden Zeiten:

Freitag: 15:00 – 19:00, 20:00 – 02:00

Samstag: 13:00 – 18:30, 19:30 – 02:00

Sonntag: 12:00 – 16:30, 17:30 – 23:00

Buche dir jetzt deinen Tisch im MyTicket-Portal oder im Bestellvorgang beim Ticketshop als zweiten Schritt als Zusatzartikel.

Um dieses Angebot nutzen zu können, brauchst du ein VIP-Ticket.

CAMPING

PACKLISTE

Ich packe meine Festivaltasche und nehme mit:

▸ PACKLISTE HERUNTERLADEN

2 DAYS TICKET INKL. CAMPING

Egal ob du ein 2 Days Ticket (Fr/Sa, Sa/So) oder Full Weekend Ticket hast, mit einem Camping Pass kannst du Donnerstag einchecken und bis Montag auf dem Campingplatz bleiben. Dein Festivalticket gilt natürlich nur für die Tage, die du gebucht hast.

CHECK-IN

Der Check-In wird sich dieses Jahr zentral neben dem Festivalgelände befinden. Geöffnet sein wird der Schalter ab Donnerstag um 12:30 Uhr. Ein früherer Check-In wird nicht möglich sein!
Für den Check-In benötigst du dein personalisiertes Ticket und deinen Personalausweis/Reisepass. Das Ticket kann in ausgedruckter Form oder digital auf dem Smartphone vorgezeigt werden.

Achte bitte darauf, dass dein Ticket VOR dem Check-In personalisiert und heruntergeladen wurde. Der Name auf dem Ticket muss mit dem Namen auf deinem Ausweis übereinstimmen, andernfalls erfolgt kein Einlass.

Unterschiedliche Anreisezeiten einer Gruppe
Versucht bitte gemeinsam anzureisen, um eure Zelte nebeneinander aufstellen zu können. Es ist nicht möglich, euch gegenseitig Platz freizuhalten, da der Campingplatz nacheinander befüllt wird.

CAMPINGPLATZ AUFTEILUNG

Der gesamte Campingplatz ist in einzelne Parzellen unterteilt. Die Sicherheitskräfte werden dir einen Platz zuweisen, auf dem du dein Zelt aufstellen kannst. Danach kannst du dich frei auf dem gesamten Campingplatz bewegen und z.B. Freunde in anderen Parzellen besuchen.

ZELTGRÖSSE

Wir bitten dich, nur so viel Platz wie nötig in Anspruch zu nehmen.

Als Richtwert gilt: In einem 2-3 Personen-Zelt sollten mindestens 2 Personen übernachten.
Übergroße Zelte (z.B. Mehrfamilien-Zelte) mit mehr als 8 Schlafplätzen sind nicht erlaubt.

MÜLLPFAND

Jeder, der einen Camping Pass hat, muss am Check-In 20 Euro in bar bezahlen.
Davon sind 10 Euro Müllgebühr für die Säuberung des Campingplatzes und 10 Euro Müllpfand, welches du zurückbekommst, wenn du einen vollen Müllsack in Verbindung mit einer Müllpfandmarke an der Müllabgabestation abgibst.

Hinweis: Green Camper müssen weder Müllgebühr noch Müllpfand bezahlen.

Müllabgabestation

An der Müllabgabestation, welche sich rechts vom Ausgang des Campingplatzes befindet, kannst du am Samstag und Sonntag von 16:00 – 19:00 Uhr und Montag von 07:00 – 16:00 Uhr deinen Müll abgeben.

Achtung! Das Pfand bekommst du nur in Verbindung mit einer Müllpfandmarke zurückerstattet.

SICHERHEITSKONTROLLE

Unser Sicherheitspersonal führt strenge Gepäckkontrollen am Eingang zum Campingplatz durch. Bitte plane daher mehr Zeit ein.

Verbotene Gegenstände

  • Drogen und Rauschmittel jeglicher Art
  • Glasflaschen (Shishabowl ist erlaubt)
  • Wohneinrichtungen wie z.B. Sofa oder Sessel (Klappstühle sind natürlich erlaubt)
  • Baumaterial und Sperrmüll
  • Autobatterien
  • Große Musikanlagen
  • Trockeneis
  • Flüssige Grillanzünder o.ä.
  • Megaphone
  • offenes Feuer
  • Gasflaschen
  • Tiere
  • Spirituosen
  • Bierfässer über 5 Liter
  • Drohnen aller Art

Verbotene Gegenstände im Shuttlebus: 

  • Mülltonnen
  • Sackkarren
  • Bollerwägen, o.Ä.
STROMAGGREGATE

Stromaggregate sind nur in Verbindung mit einem Car Camping Ticket erlaubt.

Das Aggregat muss auf einer Palette fixiert sein. Auch die Benzinkanister müssen in passenden Behältnissen im Fahrzeug verstaut werden und dürfen nicht direkt auf dem Boden stehen. Die Menge an Benzin für einen Generator die pro Auto mitgebracht werden darf beschränkt sich auf 20L.

Zudem ist zwingend ein Pulver-Feuerlöscher notwendig. Dieser muss sicher im Auto verstaut werden und den gültigen Vorschriften entsprechen.

Alternativ kannst du unsere Akkukoffer ausleihen. Diese kannst du im MyTicket-Portal unter „Battery Box“ dazubuchen.

OFFENES FEUER & GRILL

Das Grillen auf dem Camping Platz ist grundsätzlich erlaubt, offenes Feuer hingegen verboten. Ebenso sind Benzin, Spiritus oder andere brennbare Flüssigkeiten verboten.
Es sind nur handelsübliche Klein-Kompaktgrills erlaubt.
Gasflaschen sind ebenfalls verboten. Erlaubt sind lediglich Gaskartuschen bis 450 Gramm

ERLAUBT:

NICHT ERLAUBT:

LAUTSPRECHER

Es sind ausschließlich akkubetriebene Lautsprecher erlaubt. PA-Systeme sind grundsätzlich verboten.

Es gilt eine allgemeine Nachtruhe zu nachfolgenden Zeiten:
Donnerstag: 22:00 Uhr bis 08:00 Uhr
Freitag & Samstag: 03:00 Uhr bis 08:00 Uhr
Sonntag: 23:00 bis 08:00 Uhr

Bei Missachtung werden die Lautsprechen ohne Verwarnung sofort eingezogen und erst beim Verlassen des Geländes wieder ausgehändigt.

Erlaubt:

Nicht erlaubt:

SCHLIESSFÄCHER

Die Schließfächer kannst du dir als Zusatzartikel zu deinem Hauptticket hinzubuchen, entweder direkt im Kaufprozess oder jederzeit nachträglich im MyTicket-Portal.

  • Small: 23 Euro (15x20x20cm) (mit 2x USB und 230V Steckdose)
  • Large: 29 Euro (36x35x30 cm) (mit 230V Steckdose)

Alle Preise beziehen sich auf das gesamte Wochenende. Tageweise Anmietung nicht möglich.

SANITÄRE ANLAGEN

Die sanitären Anlagen (Duschen und WC’s) werden im Preis des Campingtickets bereits inklusive sein.

AUFLADEMÖGLICHKEITEN

Du hast die Möglichkeit, dir ein Schließfach mit Strom- und/oder USB-Anschluss zu mieten.
Alternativ kannst du dir einen Akkukoffer online buchen. Dieser kostet 89 Euro für das gesamte Wochenende. An diesem Koffer kannst du sämtliche elektronische Geräte anschließen und aufladen.

Anschlüsse:

  • 2x 230V Steckdose, max. 500 Watt Dauerleistung, max. 700 Watt Spitzenleistung (einige Sekunden)
  • 3x USB & 1x USB-C
  • 1x 12V Zigarettenanzünder

Dauerleistung 500 W

40+ Aufladungen: Smartphone
40+ Std. Musik: Musikbox
8,5 l Wasser: Wasserkocher mit 12 V / 120 W

WICHTIG: Geräte über 500 Watt (z.B. Kühlschränke) funktionieren nicht! Du kann den leeren Akkukoffer so oft wie nötig kostenlos aufladen lassen.

MITNAHME VON LEBENSMITTELN

Auf den Campingplatz dürfen Speisen und Getränke mitgenommen werden, solange diese sich nicht in Glasverpackungen befinden. Spirituosen jeglicher Art sind grundsätzlich nicht erlaubt.

Auf dem Campingplatz gibt es kostenlose Wasserstationen. Außerdem wird es auch einen Supermarkt in Zusammenarbeit mit Edeka Baechmann geben.

FREIZEITANGEBOT

Auf dem Campingplatz findet ihr eine große Fun Area.

Hier wird es unter anderem Trinkspiele, Gamingstationen und Challenges geben bei denen ihr euch gegenseitig messen könnt.

BIERMARIONETTE / BEEROLYMPICS

Willkommen in der Biermarionette Arena, Schauplatz der Biermarionette Beerolympics! Tretet als Team im 2-gegen-2 in drei Trinkspielen an:

  • Bierpong: Werft die Bälle in die Becher des gegnerischen Teams.
  • Bierkäpseln: Trefft den Kronkorken des Gegners von der Flasche.
  • Biermarionette: Trinkt euer Bier so schnell wie möglich und sammelt Punkte für Zeit, Menge und Stimmung.

Steht in der Bestenliste ganz oben, um in den Bierolymp aufzusteigen und gewinnt eure eigenen Biermarionetten sowie Tickets für das Open Beatz 2025.

BLOCKHELDEN

Wer kann am längsten an einer Klimmzugstange hängen? Zeig, was du kannst, und knacke den Highscore bei unserer Blockhelden-Hanging-Challenge!

MARIO KART GAMINGSTATION

Mach mit beim ultimativen Mario Kart-Gamingerlebnis auf unserem Festival! Zeig deine Fahrkünste, fordere Freunde heraus und erlebe Rennspaß wie nie zuvor!

SPYRA ARENA

Wie im letzten Jahr gibt es wieder eine Spyra Arena! SpyraArena ist ein Spielplatz voller Decks und Hindernisse für das ultimative Sommererlebnis. Schnapp dir deine Kumpels für eine strategische Wasserschlacht beim Open Beatz.

COMFORT CAMPING

Du hast keine Lust, dein Zelt, deine Luftmatratze oder deine Campingausrüstung zum Open Beatz Festival zu schleppen? Dann spar dir die Mühe und buche dein FestiTent! FestiTent sorgt dafür, dass dein 1-, 2- oder 4-Personen-Zelt bereits aufgebaut ist, wenn du auf dem Open Beatz Festival ankommst.

Du kannst dein FestiTent im Ticketshop oder in deinem MyTicket-Portal bestellen.

Unbeschwertes Campen beim Open Beatz Festival ist ab 25,80 € pP/pN möglich.

Hinweis: Das Campingticket ist nicht im Preis inbegriffen!

Wie funktioniert der Check-In?

Einchecken

Melde dich mit deinem Ticket an der Rezeption von FestiTent auf dem Campingplatz an. Die FestiTent-Hosts erwarten dich dort, um dich zu deinem Zelt zu bringen. Beim Check-In überprüfen wir gemeinsam, ob dein FestiTent in einwandfreiem Zustand ist und füllen gemeinsam ein Check-In-Formular aus.

Auschecken

Das gleiche passiert beim Auschecken. So können wir überprüfen, ob dein FestiTent am Wochenende beschädigt wurde. Wenn alles in Ordnung ist, bekommst du deine Kaution zurückerstattet. Je nach Zahlungsmethode kann es bis zu 5 Wochen dauern, bis die Kaution auf deinem Konto eingeht.

GREEN CAMPING

!! AUSVERKAUFT!!
Den genauen Standort kannst du bald auf unserer Karte einsehen.

Hilf uns, das Campinggelände frei von Müll zu halten! Verzichte auf das Müllpfand und trenne deinen Abfall in die dafür vorgesehenen Behälter. Gemeinsam können wir dazu beitragen, die Umweltbelastung zu minimieren und das Festivalgelände sauber zu halten.

Wichtige Infos zum Green Camping:

  • Tickets sind limitiert auf 500 Stück
  • Eigene Parzelle mit Ruhezone (Nachtruhe: 00:00 Uhr – 09:00 Uhr)
  • 2x pro Tag Kontrollen durch unser Personal, ob der Platz sauber gehalten wird

Wenn du ein Green Camping Ticket hast, musst du auch in dieser Parzelle dein Zelt aufbauen, kannst jedoch jederzeit Freunde in den anderen Parzellen besuchen.

CAR CAMPING

!! AUSVERKAUFT!!
Mit dem Car Camping Pass darfst du dein Fahrzeug, egal ob Auto, Wohnmobil, Wohnwagen oder Anhänger direkt auf dem Camping Platz abstellen. Pro motorisiertes Fahrzeug wird ein Car Camping Pass (z.B. Auto + Wohnwagen = 1) benötigt. Jeder Insasse des Fahrzeugs braucht zusätzlich ein Wochenendticket. Eine mehrmalige Ein- und Ausfahrt auf den Car Camping Platz ist nicht möglich.

Du darfst neben deinem Fahrzeug noch ein zusätzliches Zelt aufbauen. Jede Person, die auf dem Car Camping Platz übernachten möchte, benötigt zusätzlich einen eigenen Camping Pass. Das Car Camping Ticket gilt lediglich für das Fahrzeug und nicht für die Personen.

Bitte achte bei der Anreise auf die Hinweisschilder „Zufahrt Car Camping“.

PRE ORDER

Beer Pre Order

Becks Pre Order 39€

24 x 0,5L Dose im Tray inkl. Pfand
Spar dir das Bierschleppen und hol dir dein vorbestelltes und gekühltes Bier direkt beim Edeka auf dem Campground ab.

Spaten Pre Order 36€

24 x 0,5L Dose im Tray inkl. Pfand
Spar dir das Bierschleppen und hol dir dein vorbestelltes und gekühltes Bier direkt beim Edeka auf dem Campground ab.

SUPERMARKT

Auf dem Campingplatz wird es erstmalig einen Supermarkt in Zusammenarbeit mit Edeka Bächmann geben.

Öffnungszeiten:
Donnerstag: 12:00 – 23:00 Uhr
Freitag: 07:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 01:00 – 03:00 Uhr, 07:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 01:00 – 03:00 Uhr, 07:00 – 18:00 Uhr, 22:00 – 24:00 Uhr
Montag: 07:00 – 12:00 Uhr

AN- UND ABREISE

ANREISE MIT DEM AUTO

Koordinaten Navi

Adresse: Puschendorferstraße 2, 91074 Herzogenaurach (bei Nürnberg)

▸ GOOGLE MAPS LINK

Koordinaten für dein Navigationssystem: „49.5391816184858, 10.83570563327065“

Die Anfahrt erfolgt über das Dorf „Höfen“. Aus allen Richtungen wird die Zufahrt zum Gelände ausgeschildert sein.

Parkplatz & Preise

Dein Parkticket kannst du dir im Ticketshop oder jederzeit nachträglich im MyTicket-Portal vorab kaufen. Alternativ kannst du deine Parkgebühr vor Ort in bar bezahlen. Halte die Gebühr in diesem Fall möglichst passend bereit, damit die Einfahrt zügig erfolgt.

Jedes Fahrzeug erhält ein Parkticket, das gut sichtbar in die Windschutzscheibe gelegt werden muss. Danach kannst du den Parkplatz so oft wie du möchtest verlassen und wieder befahren.

Weekend Parking:
20,00€ (online)
30€ (vor Ort)

Day Parking:
15,00€ (online)
20,00€ (vor Ort)

Öffnungszeiten Parkplatz:

Einfahrt auf den Parkplatz: Donnerstag ab 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr

ACHTUNG:

  • Alle Fahrzeuge, die am Montag nach 20:00 Uhr noch auf dem Parkplatz sind, werden kostenpflichtig abgeschleppt.
  • Übernachtungen im Fahrzeug auf dem Parkplatz sind strengstens untersagt!
  • Alle Inhaber eines Car Camping Tickets müssen keine Parkgebühr bezahlen. Die Einfahrt für Car Camping Ticket-Inhaber ist separat ausgeschildert.
KISS & RIDE / TAXI

Solltest du nur abgeliefert/abgeholt werden oder ein Taxi benötigen, gibt es vor der Einfahrt zum Parkplatz einen sogenannten „Kiss & Ride“-Platz.
Es ist strengsten untersagt, auf den Hauptstraßen in Richtung der Nachbardörfer (Zweifeltsheim, Puschendorf und Höfen) zu laufen, um sich dort abholen zu lassen! Am Taxistand werden nach Veranstaltungsende bereits Taxis warten.

ANREISE MIT DEM ZUG

Mit dem Zug kannst du bis zum Bahnhof Puschendorf fahren. Von dort sind es nur etwa 2 km bis zum Festivalgelände. Ein Shuttlebus fährt immer stündlich nach Ankunft der Züge vom Bahnhof Puschendorf zum Festivalgelände und wieder zurück. Genaue Abfahrtszeiten siehe Punkt „Shuttlebusse“. Preis pro Shuttlefahrt 3,50€ (nur Barzahlung möglich)

SHUTTLEBUSSE

Von Puschendorf zum Festivalgelände und vom Festivalgelände zum Bahnhof Puschendorf

Preis: 3,50€ wird beim Busfahrer in bar bezahlt

Verbotene Gegenstände im Bus: Mülltonnen, Sackkarren, Bollerwägen, o.Ä.

NACHTBUSSE

jeweils Freitag und Samstag, Preis: 19€, Tickets hier

CASHLESS

Auf dem Open Beatz Festival wird die Bezahlung ausschließlich mit Cashless Payment (bargeldloses Bezahlen) möglich sein.  An allen Bars, Merchandise- und Essensständen bezahlst du schnell und bequem mit deinem Festivalbändchen.  Dieses kannst du sowohl online vorab als auch während des Festivals mit Guthaben aufladen.

SO FUNKTIONIERT ES
SCHRITT 1: ACCOUNT ERSTELLEN

Erstelle einen Account in der Open Beatz App, logge dich ein und navigiere auf der Homepage zu „Cashless“. Dort findest du eine Schritt für Schritt Anleitung wie du dein Ticket mit dem Cashless Wallet synchronisierst.

Du benötigst für die Registrierung im Open Beatz Identity Portal dein bereits personalisiertes Ticket. Dieses scannst du dann entweder ein, oder lädst dein Ticket hoch oder du gibst deine Ticketnummer (9 alphanumerische Zeichen) eigenständig ein. Es kann nur ein Ticket pro Person bzw. Gast im Eventportal verwaltet werden.

Alternativ, kannst du auch ohne die App zu nutzen dein Armband aufladen. Registriere dich hierfür im Eventportal und nutze den Top Up auf der Website.

SCHRITT 2: TOP UP / GELD AUFLADEN

Nachdem du dein Ticket mit deinem Cashless Wallet verknüpft hast, findest du unten in der Menü-Leiste den Button „Cashless Wallet“.

Hier kannst du deinen Chip bequem mit Hilfe der verfügbaren Zahlungsmethoden im Vorfeld aufladen. Die Aufladung ist vor und während dem Festival möglich. Wir empfehlen die Aufladung vor dem Festival.

Die einmalige Aktivierungsgebühr beträgt 2€, diese wird vor Ort beim ersten Aktivieren oder Aufladen deines Chips abgezogen.

Dein Festivalband mit RFID Chip erhältst du am Veranstaltungstag direkt am Check-In. Hier wird wie gewohnt dein Festivalticket gescannt und du bekommst dein Festivalband mit Chip. Alle Informationen wie zum Beispiel, Pre-Top Up, Ticketkategorie, Riesenrad-Flat etc befinden sich dann auf deinem Chip. Neben dem Aufladen in der App kannst du auch Top-Up-Stände vor Ort nutzen. Dort kannst du dein Guthaben mit EC/Kreditkarte oder auch mit Bargeld aufladen.

SCHRITT 3: BEZAHLEN AUF DEM FESTIVAL / CAMPINGGELÄNDE

Mit dem Guthaben auf dem aufgeladenen RFID Chip deines Festivalbändchen kannst du bequem & kontaktlos an allen Merchandise-, Food-, Non-Food- oder Getränkeständen bezahlen.

Das bedeutet: Kein Wühlen im Portemonnaie, kein Geld verlieren und kein Zeitaufwand seitens des Personals bei der Rückgabe von Wechselgeld.

WAS BEDEUTET CASHLESS PAYMENT?
Was ist Cashless-Payment?

Cashless Payment ist das bargeldlose Bezahlen mit Hilfe eines RFID-Chips, der sich an deinem Festivalbändchen befindet. Damit bezahlst du auf dem gesamten Festivalgelände vom Bier bis hin zum T-Shirt ganz bequem und einfach alles.

Warum machen wir Cashless Payment?

Cashless Payment bietet dir viele Vorteile: Da auf dem gesamten Festivalgelände ausschließlich bargeldlos bezahlt wird, sind die Abläufe an den Theken und Ständen schneller und es entstehen weniger Wartezeiten.

Deine Vorteile sind:

  • kein Bargeld oder Geldkarten, die du beim Feiern verlieren kannst
  • dein Guthaben ist sicher an deinem Handgelenk
  • verkürzte Wartezeit an den Ständen
  • maximale Transparenz – alle Belege über Transaktionen können nur von dir online   eingesehen werden
  • zusätzlich benötigtes Guthaben kann online in der App oder an einer der Top-Up-Stationen auf dem Festival aufgeladen werden
Kann ich trotzdem bar bezahlen?

Du kannst dein Festivalbändchen mit Bargeld an den Cash Top Up Stationen aufladen, wo du diese findest, siehst du in unserer App auf dem Lageplan.

Der Bezahlvorgang selbst, ist nur mit deinem RFID Chip an deinem Festivalarmband möglich.

Wie geht ihr hierbei mit meinen Daten um?

Wir legen hohen Wert auf den Schutz deiner Daten. Jede Nutzung des Chips, z. B. Aufladung oder der Kauf eines Getränkes wird aufgezeichnet, d. h. man ist nicht komplett anonym.

Dennoch musst du dir keine Sorgen machen, denn diese Daten bleiben unter Verschluss und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir halten uns an die geltenden Datenschutzregeln.

Sobald deine personenbezogenen Daten nicht mehr für die Bereitstellung der Services und die Abwicklung von Zahlungsverkehr und Restguthaben benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden diese gelöscht.

Unser Dienstleister im Bereich Cashless Payment ist die Firma Global Event Technologies GmbH & Co. KG aus Österreich.

Weitere Informationen entnimmst du den Privacy Terms von GET: htps://www.get.systems/privacy-policy/

REGISTRIERUNG UND AUFLADUNG
Muss ich mich für das Cashless Payment registrieren und wie funktioniert das?

Lade dir unsere App herunter und finde Zugriff auf das Cashless Wallet.

Wir empfehlen dir dein Ticket vorab in der App zu registrieren und bereits in deiner Cashless Wallet Geld aufzuladen, um deinen Festivalaufenthalt, ohne viele Wartezeiten an Top-Up-Stationen, genießen zu können.

Um vor Ort Geld auf deinen Chip aufladen zu können, musst du dich nicht registrieren.

Spätestens solltest du dies aber zum Ende der Veranstaltung machen, um nach der Veranstaltung dein Restguthaben zurückzuerhalten. Dies kannst du in der App in deinem Cashless Wallet machen.

Wichtig: Du benötigst für die Registrierung die Ticketnummer.

Wie kann ich mein Guthaben vor dem Open Beatz aufladen?

Zum Pre Top up (Aufladen vor dem Event), lade dir einfach die Open Beatz App herunter, registriere dich einmalig mit deiner Ticketnummer und schon hast du Zugriff auf alle Funktionen. Hier navigierst du zu deiner Cashless Wallet und wählst „Guthaben aufladen“ aus. Damit sparst du vor Ort Zeit und kannst das Festival direkt genießen.

Wie kann ich mein Guthaben auf dem Festival aufladen?

Du kannst dein Guthaben auf dem Gelände jederzeit kostenfrei in der Open Beatz App aufladen. Am besten lädst du im Vorhinein Guthaben auf und hast, wenn du dein Ticket gegen das Bändchen tauschst, direkt dein Guthaben auf dem Chip.

Solltest du während der Veranstaltung dein Guthaben über die App aufladen, ist dieses auf deinem Chip, sobald du dein Armband das nächste Mal mit einer Kasse oder Top Up Station verbindest. Du machst einfach wie gewohnt weiter und dein Geld ist spätestens bei der nächsten Bestellung an der Theke auf deinem Chip.

Zudem findest du auf dem Festivalgelände Top Up Stationen an denen du einen Chip mit EC-, Kredit-, Debitkarte-, Apple Pay und Google Pay aufladen kannst.

Am Festivalhaupteingang und am Camping Check in befinden sich die Troubleshooting Stationen, diese sind auch gleichzeitig Bargeld Top Up Stationen. Hier kannst du deinen Chip mit Bargeld aufladen.

Wo du alle Stationen findest, kannst du in der Open Beatz App auf dem Geländeplan nachschauen (Veröffentlichung 1-2 Wochen vor dem Festival).

Wie kann ich mein aktuelles Guthaben sehen/nachverfolgen?

Dein aktuelles Guthaben und die bereits getätigten Transaktionen kannst du jederzeit in deiner Cashless Wallet in der Open Beatz App einsehen. Außerdem kannst du an den Top Up Stationen dein Guthaben anzeigen lassen. Halte dazu einfach deinen Chip an das Lesegerät.

Gibt es Mindest- oder Maximalbetrag für die Aufladung?

Um dir so viel Flexibilität wie möglich zu erlauben, gibt es keine Begrenzungen für die Höhe deiner Aufladungen.

Wir empfehlen dir jedoch, etwas mehr Geld aufzuladen, als du aller Voraussicht nach benötigen wirst, sodass du immer über genug Guthaben verfügst. Nicht verbrauchtes Guthaben kannst du dir am Ende kostenfrei wieder zurückbuchen lassen.

In welcher Währung wird bezahlt und zu welchem Wechselkurs wird mein Geld eingetauscht?

Bezahlt / Gebucht wird in Euro und es gibt keine intransparenten Wechselkursdifferenzen.

VERWALTUNG DES GUTHABENS
Ab wann bekomme ich mein Geld zurück?

Ab Montag, den 29.07.2024 kannst du dein Restguthaben über deine Cashless Wallet in der Open Beatz App anfordern.

Wir haben uns für den Direct Refund entschieden, das bedeutet, dass dein Geld automatisch auf die Bezahlmethode zurückgebucht wird, mit der du aufgeladen hast.

Das Guthaben wird innerhalb von 24-48h nach Beantragung gutgeschrieben.

Solltest du nur mit Bargeld vor Ort aufgeladen haben, wirst du gebeten ein Konto anzugeben, auf welches dir dein Restguthaben überwiesen wird.

Das Guthaben wird innerhalb von 14 Tagen nach Beantragung gutgeschrieben.

Ihr zahlt 0,00€ Gebühr!

Der Mindest-Payout beträgt 1,00€. Der Chip kann nach dem Festival vom Bändchen entfernt werden. Er sollte aber solange behalten werden, bis die Rückzahlung vollständig abgewickelt ist!

Kann ich das das Restguthaben auch im nächsten Jahr verwenden?

Nein, das Guthaben kann im nächsten Jahr nicht wiederverwendet werden. Bitte beantrage rechtzeitig nach der Veranstaltung die Rücküberweisung.

BEZAHLEN
Wie bezahle ich mit dem Chip?

Das Personal an den Ständen nimmt eure Bestellung auf und zeigt euch den Betrag, der dafür von eurem Guthaben abgebucht werden soll. Danach haltet ihr den Chip an das Gerät, um den Kauf zu bestätigen und die Zahlung auszulösen. Im Anschluss wird euch euer Restguthaben auf dem Display angezeigt und ihr erhaltet eure bestellte Ware. Wenn ihr Trinkgeld geben möchtet, müsst ihr dies explizit sagen und erneut euer Bändchen dranhalten.

Was passiert, wenn ein falscher Betrag abgebucht wurde?

Solltest du mitbekommen, dass ein falscher Betrag abgebucht wurde, spreche bitte direkt den Mitarbeiter darauf an, damit die Transaktion storniert werden kann und dir der korrekte Betrag abgebucht wird. Andernfalls wende dich bitte an die Troubleshooting Station, diese findest du am Haupteingang und am Camping Eingang.

Wie funktioniert das mit dem Becherpfand?

Wir erheben auf unsere Mehrwegbecher ein Pfand i. H. v. 1,50 EUR. Dieser wird pro bestelltes Getränk von deinem Guthaben abgezogen. Wenn du deinen Becher zurückgibst, wird dir das Pfand wieder gutgeschrieben. Du kannst auch mehrere Becher zurückgeben.

VERLUST ODER DEFEKT DES RFID-CHIPS
Was passiert, wenn ich mein Bändchen verliere oder mein Chip defekt ist?

Solltest du dein Bändchen verlieren oder einen defekten Chip haben, gehe bitte zur Troubleshooting / Bargeld Top Up Station. Dort können die Mitarbeiter deinen alten Chip deaktivieren und dir ein neues Bändchen mit neuem Chip ausgeben.

Wie kann ich mein Guthaben sperren?

Solltest du dein Chip und das Guthaben darauf sperren wollen, musst du zum Troubleshooting an der Bargeld Top Up Station gehen. Dort können die Mitarbeiter den Chip für dich sperren.

AWARENESS

AWARENESS GRUNDSÄTZE

Awareness-Grundsätze:

1. Respektvolle Interaktion: Behandle alle Menschen mit Respekt und Würde. Achte auf persönliche Grenzen und berücksichtige die Vielfalt an Identitäten und Hintergründen.

2. Konsensprinzip: Jede Form von körperlichem Kontakt sollte auf gegenseitigem Einverständnis beruhen. Achte immer darauf, dass Kommunikation und Interaktionen erwünscht sind.

3. Eingreifen bei Fehlverhalten: Solltest du Zeuge*in von übergriffigem Verhalten oder Diskriminierung jeglicher Art werden, bist du aufgefordert, wenn sicher möglich, einzugreifen oder das Sicherheitspersonal zu verständigen.

4. Nulltoleranz gegenüber Diskriminierung: Jegliche Form von Diskriminierung – ob aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder anderen Merkmalen – wird nicht toleriert.

Solltest du dich unwohl fühlen, einen Übergriff erlebt haben, oder einen Rückzugsort benötigen, wende dich an die Open Church (Campingplatz). Dort triffst du auf ausgebildete Seelsorger:innen, die sich um dich kümmern. Befindest du dich im Infield, wende dich an die Sanitäter:innen. Auch sie sind auf jedes Szenario vorbereitet.

Solltest du selbst, oder deine Begleitung medizinische Versorgung benötigen, wendet euch an die Sanitätsstationen.

VERHALTENSREGELN

Verhaltensregeln:

1. Gewaltverbot: Körperliche oder verbale Gewalt ist strikt untersagt. Dies umfasst auch Drohgebärden, bedrohliches Verhalten und jegliche Form von Belästigung.

2. Keine diskriminierenden Äußerungen: Rassistische, sexistische, homophobe, transphobe oder sonstige herabwürdigende Kommentare oder Witze werden nicht geduldet.

3. Alkohol und Drogen: Maßvoller Umgang mit Alkohol wird erwartet. Der Konsum von illegalen Drogen ist untersagt.

4. Hilfe anbieten und aufmerksam sein: Solltest du Personen in Notlagen sehen, biete deine Hilfe an oder informiere das Sicherheitspersonal.

5. Fotografie und Videos: Einwilligung von Personen muss eingeholt werden, bevor sie fotografiert oder gefilmt werden. Achte besonders darauf, in welchen Bereichen das Fotografieren oder Filmen eventuell komplett untersagt ist.

6. Beachtung der Anweisungen des Personals: Den Anweisungen des Festivalpersonals und des Sicherheitsdienstes ist Folge zu leisten, insbesondere in Sicherheitsfragen und bei Interventionen.

7. Umgang mit dem Gelände: Verhalte dich umweltbewusst und respektiere das Festivalgelände. Lass keinen Müll zurück und benutze die dafür vorgesehenen Einrichtungen.

Durch den Besuch des Festivals verpflichten sich alle Teilnehmer:innen, diese Grundsätze und Regeln zu befolgen, um eine Atmosphäre der Sicherheit, des Respekts und der Inklusion für alle zu gewährleisten. Verstöße gegen diese Prinzipien können zum Ausschluss vom Festival führen.

APP

DU WILLST NICHTS MEHR VERPASSEN?

Dann hol dir die Open Beatz App!
Einfach App herunterladen, Push-Benachrichtigungen aktivieren und alle wichtigen Infos direkt auf dein Smartphone bekommen.

Deine Antwort ist nicht zu finden?

Wende dich einfach direkt an uns!

Social Links